HausverwaltungVor OrtDamit eine Wohnhausanlage dieser Größe und mit diesem  Angebot an Zusatzflächen gut funktionieren, bedarf es natürlich einer intensiven Betreuung. Durch den heutzutage schon zur Seltenheit gewordenen Umstand eines vor Ort vorhanden Hausverwaltungsbüros der „Waldmühle Rodaun“ BetreuungsGmbH kann gewährleistet werden, dass die Agenden rasch und unbürokratisch organisiert werden.

Die Hausverwaltung ist für das kaufmännische, rechtliche und infrastrukturelle Management der Liegenschaft zuständig. Gleich bei welchem Wohnbauträger die Bewohner ihren Mietvertrag abgeschlossen haben, hier können sämtliche Fragen und Anliegen zu Mietvertrag, Vorschreibung und Abrechnung sowie allfällige Genehmigungen mit den MitarbeiterInnen der Waldmühle Rodaun BetreuungsGmbH besprochen werden. Zusätzlich können natürlich auch sonstige übliche Themen in Wohnhausanlagen, wie zum Beispiel gemeinschaftsbildende Aktivitäten organisiert oder aber auch  die neuesten Informationen zum Betrieb der Anlage, gegeben werden.

Der Einsatz von eigenem Hausbetreuungspersonal sichert zudem einen raschen Einsatz bei Gebrechen bzw. kleineren Service-/Wartungs-Arbeiten in den Allgemeinbereichen der Anlage.

Hohes ServiceZusätzlich zu den regelmäßigen Aufgaben der Hausverwaltung und -betreuung werden auch Concierge-Agenden für das Wohnheim mitangeboten.  Gerne sind wir den BewohnerInnen beim Kontakt mit der Caritas betreffend Pfegebedarf behilflich. Auskünfte allgemeiner Natur werden ebenso erteilt wie im Urlaubs- oder Abwesenheitsfall das eine oder andere Paket übernommen wird.
 

Öffnungszeiten bis Ende Juni 2017:

Montag: 8.00 bis 12.00 Uhr          

Dienstag: 8.00 bis 12.00 Uhr / 13.00 bis 19.00 Uhr       

Mittwoch: 7.00 bis 12.00 Uhr                                           

Donnerstag: 8.00 bis 12.00 / 13.00 bis 16.00 Uhr                       

Freitag: 13.00 bis 16.00 Uhr

jeden ersten Samstag im Monat: 9.00 bis 13.00 Uhr

*zusätzl. Sprechstunden nach gesonderter Terminvereinbarung 

 

Öffnungszeiten ab Juli 2017:

Montag: 8.00 bis 12.00 Uhr          

Dienstag: 8.00 bis 12.00 Uhr / 13.00 bis 19.00 Uhr       

Mittwoch: 7.00 bis 12.00 Uhr        

 *zusätzl. Sprechstunden nach gesonderter Terminvereinbarung